· 

Vitamin D3 und Abnehmen

Gewichtsreduzierung mit Vitamin D3

Henry James schrieb einmal, dass die beiden süßesten Wörter in der englischen Sprache "summer afternoon" sind - und er sprach dabei nicht über die Auswirkungen des essentiellen Vitamins der Sonne auf unsere Fähigkeit, den Stoffwechsel und den Fettabbau in unseren Körper zu beschleunigen.

Tatsächlich gibt es kein Ende der glücklichen Zeiten, die wir in der Sommersonne verbinden können, entweder indem wir als Kind im Freien spielen oder als Erwachsene im Freien spielen! Studien zeigen, dass Vitamin D, das durch die Sonne in großen Mengen gefunden wird, in den Industrieländern ein Defizit hat. Pharmazeutische Unternehmen versuchen, dieses Grundvitamin mit auffälligen Pillen und Tränken zu verwenden. Ob Sie es glauben oder nicht, dieses sonnendurchtränkte Vitamin ist auch ein wesentlicher Bestandteil unserer Herzgesundheit und unseres Stoffwechsels!

 

Vitamin D3 - das beste Vitamin zur Beschleunigung Ihres Stoffwechsel

Vitamin D3 wird oft von einer Reihe von Vitaminen und Mineralien übertroffen, die angeblich in Kapseln oder in unserer Nahrung enthalten sind. Die Werbeindustrie hat herausgefunden, dass die gezielte Werbung für Kalzium bei Körperfett Verlust sehr profitabel ist.

Wenn Sie sich jedoch wirklich die wissenschaftlichen Fakten sich anschauen, werden Sie feststellen, dass Vitamin D technisch gesehen das Kalzium übertrumpft wird, um Ihren Stoffwechsel zu beschleunigen.

Es ist vielleicht das beste Vitamin, das Ihren Stoffwechsel wieder ankurbelt und auch dazu extra noch für Ihre Herzgesundheit beiträgt!

 

Warum ist Vitamin D3 so entscheidend?

Ohne das Vitamin D3 besteht ein akut erhöhtes Risiko für tödliche Herzinfarkte und andere Krankheiten. Ein Mangel an Vitamin D3 trägt auch nachweislich zu Krebserkrankungen und Fettleibigkeit bei.

Die Universität von Minnesota hat dies verstanden. Sie untersuchte zwei Gruppen, die 1000 IE Vitamin D3 zu ihrer Ernährung nahm und die zweite Gruppe verzichtete komplett drauf. In nur 11 Wochen verlor die Vitamin-D-Gruppe 2.5 Kilogramm, was etwa 230 Kalorien pro Tag entspricht.

Dies entspricht 13% einer durchschnittlichen amerikanischen Stoffwechselrate in Ruhe. Das Beste von allem war, dass es keine weiteren ungewöhnlichen Zusätze gab - nur Vitamin D3 in reiner Form.

 

Warum fehlt uns dieses essentielle Vitamin?

Vitamin D3 ist bei 80% aller Europäer und Amerikaner zu tief - es ist klar ein Mangel im Labor festzustellen. Die entwickelten Länder haben im Allgemeinen einen starken Vitamin D-Mangel. Dies ist zum Teil darauf zurückzuführen, dass wir viel Zeit im Haus, in der Wohnung oder im Büro verbringen.

Doch das Sonnenlicht ist wirklich wichtig, um genügend Vitamin D in unseren Körper zu bringen. Der Weg zur Arbeit und der Weg aus dem Auto reicht dafür nicht aus. Im Sommer einmal pro Woche an den Strand zu gehen, ist ebenfalls nicht genug. Unser Körper ist nicht darauf trainiert, diesen wichtigen Nährstoff aufzunehmen.

 

Welche Möglichkeiten gibt es, um Vitamin D3 aufzunehmen?

Es gibt drei Möglichkeiten, den Vitamin-D-Spiegel zu erhöhen, um den Stoffwechsel zu beschleunigen und Krankheiten zu bekämpfen!


Zuerst ist es wichtig, seinen Vitamin D3 Wert in einem medizinischen Labor bestimmen zu lassen. Erst danach kann ein gezieltes Auffüllen des Defizites gestartet werden. Die USA haben einen Referenzwertbereich vorgeschlagen - dieser Bereich liegt bei 40 bis 100 ng/ml bei einen Erwachsenen. Ärzte können mit diesem Test genau bestimmen, wie natürliches Vitamin D ergänzt werden kann Ihnen Vitamin D3 verschreiben. 

 

Als ich beim Arzt mein Vitamin D bestimmen lie0, sollte ich anschließend drei Tage lang 100.000 IE zu mir nehmen. Danach pro Woche 40.000 IE lebenslang. Zwei- bis dreimal im Jahr lasse ich meine Werte neu bestimmen, weil ein Zuviel eben auch nicht gesund ist.

 

Seien Sie besonders vorsichtig, wenn Sie Indikatoren für Herzerkrankungen wie erhöhte Lipidwerte oder Triglyceride haben. Zu viel Vitamin D kann potenziell schädlich sein. Gehen Sie also noch heute zum Arzt und machen Sie sich ein Bild davon, wie Sie mit natürlichem Vitamin D Ihren Stoffwechsel beschleunigen können, um Gewicht zu verlieren und sogar Ihrem Herz und Ihrem allgemeinen Wohlbefinden zu helfen!

 

Die andere Möglichkeit ist die Aufnahme von Vitamin D durch regelmäßiges Sonnenbaden. Doch gerade im Herbst und Winter ist dies nur eingeschränkt möglich, wir haben einfach zu viele Sachen an und die Sonne scheint viel zu kurz.

 

Die dritte Möglichkeit besteht durch gezieltes Essen von Lebensmittel mit einen hohen Vitamin D Anteil. Dies wären zum Beispiel folgende Dinge:

 

 

Lebensmittel                                  Gramm                                            Menge an Vitamin D
Hering 100  31 Mikrogramm
Lachs 100 16 Mikrogramm
Austern 100 8 Mikrogramm
Thunfisch 100 5,4 Mikrogramm
Aal geräuchert 100 90 Mikrogramm
Ei 50 1,5 Mikrogramm
Gouda Käse 100 1,3 Mikrogramm
Avocado 100 3,75 Mikrogramm
Pilze - Steinpilze 100 3,1 Mikrogramm
Pilze - Champignons 100 1,9 Mikrogramm

 

Mein Fazit:

Der Vitamin D Mangel lässt sich am Schnellsten und am Leichtesten mit einem guten Nahrungsergänzungsmittel ausgleichen. Die korrekte Dosis kann Ihnen Ihr Arzt oder auch Heilpraktiker bestimmen. In Verbindung mit täglicher Bewegung an der frischen Luft und deinem kurzen Sonnenbad, sollte das Immunsystem stark und das Körperfett schmelzen!

Medizinskandal Adipositas Buchansicht - Shopseite

Kommentar schreiben

Kommentare: 0